Beratung von Mensch zu Mensch - anonymes Mail

Manchmal tut es gut, sich alles von der Seele zu schreiben! – Sie können in diesem geschützten Rahmen der Online-Beratung dem Gegenüber alles anvertrauen. Die Beratung soll wichtige Anhaltspunkte für die Lösung einer Problemsituation geben. Sie kann jedoch keine Therapie oder andere professionelle Unterstützung ersetzen.




So funktioniert der anonyme Mail-Kontakt

  • Die Mitarbeitenden sind an die Schweigepflicht gebunden.
  • Die Ratsuchenden bleiben anonym.
  • Die Beratung ist kostenlos.
  • Für den Briefwechsel wählen Sie selber Benutzername und Passwort und befinden sich dann auf dem gesicherten Server der Dargebotenen Hand.
  • Bitte bedenken Sie, dass wir Ihnen wegen der Anonymität vergessene Logindaten nicht zustellen können. Sie müssten sich neu registrieren.